Pension

Pension Pensionteam Fototour Bedingungen Preise Kontakt

 

Die Pension

In unserem Hause in der Mansfelderstrasse 19 in Berlin Wilmersdorf, befindet sich eine der ältesten Katzenpensionen Berlins. Die Pension besteht seit fast 40 Jahren und wird von jeher unter tierärztlicher Aufsicht geführt.

 

Ein Team von insgesamt 5 Personen kümmert sich um die vierbeinigen Gäste. Die ca. 100 Quadratmeter große Pension bietet Platz für 35 Katzen und ist im Souterrain eines Einfamilienhauses untergebracht, sie unterteilt sich in 2 Räume a 12m² für Einzelhaltung oder für Gruppen bis zu 4 Katzen und in 2 große Pensionsräume. Ein angebauter Wintergarten gewährt den Katzen Tageslicht, frische Luft und einen Blick ins Freie. Für ausreichende Kletter- und Kratzbäume, Spiel- und Versteckmöglichkeiten ist ebenso gesorgt wie für genügend Ruheplätze, je nach Temperament und Sozialverhalten sind die Katzen freilaufend auf ca. 80m².

Im gleichen Haus befinden sich auch die Räume der
Berliner Kleintierpraxis Dr. W. vom Hove und Dr. S. Heinemann, so dass eine ständige tierärztliche Betreuung gewährleistet ist. Unser Team ist bemüht, durch individuelle Betreuung den Aufenthalt in der Pension so angenehm wie möglich zu gestalten. Diese beinhaltet, wenn nötig, individuelle Fütterung, Fellpflege, Rücksichtnahme auf Alter, Temperament und etwaige Erkrankungen.
 

 

 

Dr. med. vet. W. vom Hove / Dr. med. vet. S. Heinemann - Mansfelder Str. 19 - 10713 Berlin - Tel.: 030-8735780 - eMail: vomhoveheinemann@t-online.de